20.01.20, 15:00:00

Guru Bhakti - Die Hingabe zum spirituellen Lehrer


Download (9,6 MB)

Guru Bhakti - die Hingabe zum spirituellen Lehrer: Gott ist zunächst unbekannt. Gott kann nicht gesehen werden. Dennoch sagt Vedanta, dass es einen Gott gibt. Gott ist erfahrbar. Vedanta, die Philosophie des Absoluten, geht durch eine logische Analyse deren Wahrheiten auf den Grund. Vedanta sagt, dass es einen Gott gibt. Es muss einen Schöpfer geben, es muss den Ursprung des Bewusstseins geben. Trotzdem können wir ihn normalerweise nicht sehen. Wir können ihn nicht bewusst fühlen und schmecken und riechen.



Hast du schon die neue Yoga Vidya App? Übe Asana, Pranayama und Meditation. Suche nach Artikeln und Vorträgen, die dich interessieren. Stöbere im großen Asana Lexikon.



»

yoga-meditation-kurzvortrag
Kommentare (0)



Kommentar hinterlassen