27.01.20, 15:00:00

Inneres Erwachen sollte befolgt werden durch spirituelle Praxis


Download (9,9 MB)

Inneres Erwachen sollte befolgt werden durch spirituelle Praxis: Es ist nicht ausreichend, ein inneres Erwachen zu erfahren. Es reicht auch nicht aus, spirituelle Erfahrungen zu haben. Vielmehr muss inneres Erwachen gefolgt sein durch spirituelle Praxis. Erst die regelmäßige spirituelle Übung macht aus einer Erweckungserfahrung eine Grundlage für wirkliche Erleuchtung. Ein Vortrag aus der Reihe "Klassische Yoga Vedanta Spiritualität" - inspiriert durch Swami Chidananda. In diesem Vortrag geht es um Themen wie Erwachen sowie um Inneres Erwachen.



Hast du schon die neue Yoga Vidya App? Übe Asana, Pranayama und Meditation. Suche nach Artikeln und Vorträgen, die dich interessieren. Stöbere im großen Asana Lexikon.



»

yoga-meditation-kurzvortrag
Kommentare (0)



Kommentar hinterlassen